You are here

AWStats: Daten von anderem Profil übernehmen

Submitted by h2b on 19. March 2018 - 21:51
Problembeschreibung
System: 
AWStats
Version: 
7.0
Symptom: 
Das AWStats-Profil wurde gewechselt und ältere Statistiken sollen übernommen werden.

Wenn AWStats-Daten von einem anderen, z. B. älteren, Profil übernommen werden sollen, tue Folgendes.

Sorge zunächst dafür, dass während dieser Prozedur keine ungewollten Updates der betroffenen Profile stattfinden. Also entferne etwa alle AWStats-Update-Befehle aus der crontab.

Kopiere die alten Daten in das neue Profilverzeichnis. Der Ort des Verzeichnisses wird in der Konfigurationsdatei mit der DirData-Direktive definiert, üblicherweise als /var/lib/awstats/<config>, wobei <config> für den Profilnamen steht. Die Konfigurationsdatei selbst findet man normalerweise unter /etc/awstats als awstats.<config>.conf.

Benenenne die kopierten Dateien um gemäß dem Schema

awstats<MMYYYY>.<config>.txt

Hier steht <MMYYYY> für einen 6-stelligen Zifferncode bestehend aus 2 Ziffern für den Monat und 4 Ziffern für das Jahr (dieser Code sollte schon im alten Namen enthalten sein und nicht geändert werden) und <config> für den neuen Profilnamen.

Bei Überschneidungen (d. h., wenn es mehrere Profilversionen einer Datei gibt, z. B. awstats032018.profil1.txt und awstats032018.profil2.txt) bevorzuge die ältere Datei, sofern die entsprechenden neueren Daten noch in der aktuellen Log-Datei vorliegen; die neueren Daten werden dann beim nächsten Update wiederhergestellt. Liegen die mehrfach vorhandenen Dateien vor dem letzten Logrotate, ist die Sache komplizierter und wird hier nicht weiter erörtert.

Dann lösche

dnscachelastupdate.<config>.hash

und führe

/usr/lib/cgi-bin/awstats.pl -config=<config> -update

aus. Läuft alles reibungslos, kann man zum Tagesgeschäft übergehen und die AWStats-Update-Befehle wieder in die crontab aufnehmen.

Tags:

Bereich: